Teamgeist Sportevents | Kai Bumann & Matthias Beck GbR

Herzlich Willkommen

Endlich ist es soweit, die neue Tour über 12 Monate steht in den Startlöchern.

Liebe Freunde des Tennissports,
Neun Winter-LK-Tagesturniere und über 10 LK-Tagesturniere im Sommer sind von Teamgeist und seinen Partnerclubs zur best.-Tour zusammengefügt worden. Einiges ist neu... schaut euch die Ausschreibung genau an und tragt euch für die Turniere ein!

Teamgeist und best. sind startklar, und ihr?

Unsere Partner 2017/2018

 

Leaderboard Produktrange

 

Turnierinfo

Die best.-Tour ist eine Tagesturnier-Tour von Oktober 2017 bis September 2018 mit über 20 Terminen, davon 9 im Winter und über 10 im Sommer. Neben den LK-Punkten werden die best.-Tourpunkte für jeden Sieg gesammelt und am Ende für die Altersklassen-Tourwertungen und die Einzel-Tourgesamtwertung addiert. Für die Club-Wertung werden alle erspielten Punkte von Aktiven aus dem selben Club zusammengezählt und der Sieger-Club ermittelt.

Sollten Aktive mehr als 12 Tagesturniere mit Punktwertungen absolvieren, werden die 12 besten Tagespunktzahlen gewertet. Gespielt wird wie im letzten Jahr während der Rothaus-Indoor-Tour nach dem Spiralsystem. Das ermöglicht den Aktiven meistens zwei Matches pro Tag im LK-Umfeld.

 

Anmeldung 2017/2018

Indoorsession

1. Turnier - 28.10.2017

TC Ringsheim
 
 

2. Turnier - 18.11.2017

TC Heitersheim
 
 

3. Turnier - 16.12.2017

TC Ringsheim
 
 

4. Turnier - 06.01.2018

TC Heitersheim
 

5. Turnier - 20.01.2018

TC Ringsheim
 

6. Turnier - 03.02.2018

TC Heitersheim
 

7. Turnier - 17.02.2018

TC Ringsheim
 

8. Turnier - 10.03.2018

TC Heitersheim
 

9. Turnier - 31.03.2018

TC Ringsheim
 

 

Die Indoor-Tour-Rangliste

Am Ende winken den Erstplatzierten in den verschiedenen Wertungen attraktive Sachpreise. Für den Club mit den meisten Punkten gibt es eine Photovoltaik-Anlage zur Eigenversorgung mit Strom. Die Anlage im Wert von ca. 10.000 Euro wird an die örtlichen und technischen Möglichkeiten auf dem Clubhaus angepasst.

Für alle Matches gibt es Tour-Punkte:

  • Es gibt weiterhin 15 Punkte für die Turnierteilnahme
  • Pro Match gibt es 50 Punkte, die sich je nach Ergebnis zwischen den beiden Spielern aufteilen, und zwar wie folgt:
    • Jeder Spieler startet das Match mit 20 Punkten
    • Der Sieger erhält +10
    • Je nach Satzergebnis gibt es folgende Zusatzpunkte bzw. Abzüge:
      6:0/0:6 +/-10
      6:1/1:6 +/-8
      6:2/2:6 +/-7
      6:3/3:6 +/-6
      6:4/4:6 +/-5
      7:5/5:7 +/-4
      7:6/6:7 +/-3
    • Der Sieger des Matchtiebreaks erhält +5, der Verlierer -5.
  • Dies hätte zur Folge, dass Spieler A für einen 6:0, 6:0-Sieg alle 50 Punkte erhält, Spieler B für das 0:6,
    0:6 entsprechend 0 Punkte. Bei 6:1, 6:0 wären es 48 Punkte für Spieler A und 2 Punkte für Spieler B.

rankingVereinswertung-Rangliste nach 6 Turnieren (Stand: 08.02.2018)

rankingEinzelwertung-Rangliste nach 6 Turnieren (Stand: 08.02.2018)

rankingEinzelwertungen aller 6 Turniere (Stand: 08.02.2018)


Ranglisten der letzten Jahre:

> Endrangliste 2016/2017 inkl. Club-Tourwertung (Stand: 11.04.2017)

> Rothaus Club-Tourwertung 2016/2017 (Stand: 11.04.2017)

> Endrangliste 2015/2016 inkl. Club-Tourwertung (Stand: 04.04.2016)

> Rothaus Club-Tourwertung 2015/2016 (Stand: 04.04.2016)

> Endrangliste 2014/2015

> Endrangliste 2013/2014

 

Die Turnierordnung

  • Gespielt wird nach den Regeln der ITF. Es gilt die Turnier- und LK-Ordnung des DTB. Der Spieler unterwirft sich der Satzung und den Ordnungen des DTB.
  • Die Ergebnisse werden für die Leistungsklassen gewertet.
  • Alle Matches werden auf 2 Gewinnsätze, unter Anwendung des Tiebreaks gespielt. Der dritte Satz wird als Match-Tiebreak bis 10 ausgespielt.
  • Es können nur Spieler angemeldet werden, die eine ID-Nummer des DTB besitzen und uneingeschränkt einsatzfähig sind. Terminwünsche sowie Wünsche des
    Austragungsortes können nicht berücksichtigt werden.
  • Die Zeit zum Einschlagen beträgt 5 Minuten.
  • Alle Spiele werden ohne Schiedsrichter ausgetragen.
  • Wir bitten um ein pünktliches Erscheinen zu den angesetzten Spielen. Bei einer Verspätung von mehr als 15 Minuten wird das Spiel als verloren gewertet.
  • Wenn ein Spieler zu einem Turnierspiel nicht antritt, erhält er den Eintrag „n.a.“ (nicht angetreten). Für das dritte und jedes weitere „n.a.“
    innerhalb eines Auswertungszeitraumes der LK-Berechnung werden die Spieler mit jeweils 150 Maluspunkten belastet. Dies geschieht unabhängig vom Grund
    des Nichtantretens.
  • Alle gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer verpflichten sich mit der Anmeldung zum Turnier zur Zahlung der Startgebühr. Bei Absage nach dem
    Meldeschluss oder Nichtantreten, gleich aus welchen Gründen, wird die Startgebühr in Rechnung gestellt.
  • Die Startgebühr muss vor dem ersten Spiel bei der Turnierleitung in bar bezahlt werden.
  • Jugendliche, die an BTV-Veranstaltungen teilnehmen, müssen jährlich sportärztlich untersucht sein. Die Verantwortung für diese Untersuchungen
    sowie für die Teilnahme an den jeweiligen BTV-Veranstaltungen liegt letztlich bei den Sorgeberechtigten.
  • Mit der Abgabe der Meldung werden dem TC Ringsheim / TC Heitersheim die Rechte an einer möglichen Veröffentlichung von Bild, Namen und Ton übertragen.
  • Der Veranstalter übernimmt ebenso wie die Ausrichter keinerlei Haftung für Unfälle, Diebstahl und anderweitige Schäden. Mit ihrer Anmeldung erklären die
    Teilnehmer ihren Verzicht auf etwaige Ansprüche gegenüber dem Veranstalter und den Ausrichtern.
  • Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, diese Bestimmungen, falls erforderlich den Gegebenheiten anzupassen, Wettbewerbe wegen nicht
    ausreichender Beteiligung ausfallen zu lassen sowie Nennungen ohne Begründung zurückzuweisen.
  • Spielball: Dunlop Fort Tournament (3 Bälle/kein Wechsel)
  • Die Turniergenehmigung liegt vor.

Kontakt

Teamgeist Sportevents

Kai Bumann - Matthias Beck GbR
Maria-Föhrenbach-Str. 25
79111 Freiburg im Breisgau

Mobil: +49 (0) 1 76 / 22 66 20 82
E-Mail: mail@teamgeist-sportevents.de